Institut für Mehrsprachigkeit

Sprachenpolitik, Schule und Unterricht, Sprachkompetenzen und deren Evaluierung, Migration und Arbeitswelt  - dies sind die wichtigsten Forschungsfelder des Instituts für Mehrsprachigkeit. Es greift in diesen Bereichen aktuelle Fragen rund um die Mehrsprachigkeit kritisch auf, nimmt aktiv an den gesellschaftlichen Diskussionen teil und widmet sich dem Wissenstransfer.

Aktuell

Forschung

Dokumentation

News
21.06.2018
L’Institut de plurilinguisme de l’Université et de la Haute École pédagogique de Fribourg est à la...

Das Institut führt Forschungsprojekte und Evaluationen im Auftrag Dritter durch:

Das Institut widmet sich der Forschung auf dem Gebiet der Mehrsprachigkeit in ihren sprachwissenschaftlichen, sozialen, politischen, wirtschaftlichen und pädagogischen Facetten. 

Die Dokumentationsstelle des Kompetenzzentrums beantwortet gerne Ihre Fragen zur Mehrsprachigkeit und stellt Ihnen Informationen und Materialien zur Verfügung

News
20.04.2018
Compter les langues : histoire, méthodes et politiques des recensements de population, Philippe...
Ziele des Programms

Ziel des Projekts ist die Schaffung eines strukturierten Betreuungsrahmens...

Das Webportal Mehrsprachigkeit bietet einen schnellen Zugriff auf die wichtigsten digitalen Angebote des Kompetenzzentrums: unsere Forschungsbibliographie, unseren Webguide, und unser Forschungsdatenarchiv

direkt zum Webportal Mehrsprachigkeit