d
t
m
^

Forschungsmandate

Das Institut führt Forschungsprojekte und Evaluationen im Auftrag Dritter durch:

Auftraggeber: Kantone der Region Passepartout (ab 2018 Nordwestschweizerische Erziehungsdirektorenkonferenz)

Die sechs Kantone entlang der deutsch-französischen...

Auftraggeber: Schweizerische Konferenz der kantonalen Erziehungsdirektoren (EDK)

Im Frühjahr 2017 führt die Schweizerische Konferenz der kantonalen Erziehungsdirektoren (EDK) erstmals eine...

Ab dem Schuljahr 2018/2019 wird im Kanton Solothurn die flächendeckende Einführung der neuen, im Rahmen der Projektumsetzung von „Passepartout“ entwickelten Fremdsprachenlehrmittel Clin d’œil und...

Im Zentrum dieser Studie stand eine Leistungsmessung im Fach Französisch am Ende der Primarstufe und am Ende des achten Schuljahres in den Fertigkeiten Hören, Lesen, Sprechen und Schreiben. Im 8....

Das SEM hatte das Institut für Mehrsprachigkeit damit mandatiert, ein Qualitätskonzept für fide-Sprachkurse auszuarbeiten. Das...

Auftraggeber: Département de l’instruction publique, de la culture et du sport des Kantons Genf

Die von der Bildungsdirektion des Kantons Genf mandatierte Aktionsforschung...

Projekt des British Council, mitfinanziert von der Europäischen Kommission, (EU Nr. 511780-LLP-1-2010-1-UK-KA2-KA2NW)

In diesem...

Auftraggeber: Bundesamt für Migration (BFM). Das Projekt wurde unterstützt durch den Integrationskredit des Bundes (BFM)

Die Förderung der Integration von Migrantinnen und...

Auftraggeber: Erziehungs-, Kultur- und Umweltschutzdepartement Graubünden

In diesem Mandat begleiteten wir die Einführung der neuen Schriftsprache Rumantsch Grischun in den...

Im Trinationalen Kooperationsprojekt zur Revision und Entwicklung internationaler Diplome für Deutsch als Fremdsprache, die auch für die Schweiz und in...

Auftraggeber: Staatssekretariat für Migration (SEM), unterstützt durch den Integrationskredit des Bundes

In diesem Projekt zuhanden des Staatssekretariates für Migration (...