d
t
m
^

Alle Veranstaltungen

XVI. Internationale Tagung der Deutschlehrerinnen und Deutschlehrer

31.07.2017 - 08:30 bis 04.08.2017 - 18:00
Freiburg i.Ü. in der Schweiz

Die XVI. IDT findet von Montag, den 31.07. bis Freitag, den 04.08.2017 in Freiburg i.Ü. in der Schweiz unter dem Motto: BRÜCKEN GESTALTEN – MIT DEUTSCH VERBINDEN: Menschen – Lebenswelten – Kulturen statt.

Ziel der Tagung ist, über den aktuellen Stand von Forschung und Entwicklung im Fach Deutsch als Fremdsprache und Deutsch als Zweitsprache zu informieren, die Zusammenarbeit weltweit, zwischen den deutschsprachigen Ländern und innerhalb der Schweiz zu fördern und bildungspolitische Akzente zu setzen.

Ort: Universität Freiburg, Campus Pérolles

PhD

Public lecture Susanna Schwab

22.05.2017 - 17:15
University of Fribourg

Teachers' perceptions of the implementation of a multilingual approach to language teaching

Susanna Schwab (PH Bern)

Where: University of Fribourg, MIS 10, room 1.16, Rue de Rome 1, 1700 Fribourg

PhD
Download
ringveranstaltung16_17.pdf (452.51 KB) Flyer Lecture series 2016/17

Conférence publique Blaise Extermann

08.05.2017 - 17:15

Histoire de l'enseignement de l'allemand en Suisse romande

Conférence publique avec Blaise Extermann (Université de Genève)

Lieu: Université de Fribourg, MIS 10, salle 1.16, Rue de Rome 1, 1700 Fribourg

PhD
Download
ringveranstaltung16_17.pdf (452.51 KB) Flyer Cycle de conférences 2016/17

Conférence publique Prof. Anita Thomas

04.05.2017 - 17:15
Institut de plurilinguisme

Didactique et linguistique de l'apprentissage des langues : un dialogue nécessaire

Conférence avec Prof. Anita Thomas, Univ. de Fribourg

Lieu: Institut de plurilinguisme, rue de Morat 24, 1700 Fribourg, salle K0.02

PhD
Download
170504_anita_thomas.pdf (118.55 KB) Flyer

PhD-Kolloquium: Noch (k)ein Korpus?

27.04.2017 - 09:00
Institut für Mehrsprachigkeit

Noch (k)ein Korpus? Chancen und Grenzen von Lernerkorpora für die Spracherwerbsforschung und die Sprachdidaktik

PhD-Kolloquium mit:

Dr. Katrin Wisniewski, Herder-Institut, Universität Leipzig
Prof. Dr. Anita Thomas, Plurilinguisme et didactique des langues étrangères, Université de Fribourg
Prof. Dr. Raphael Berthele, Mehrsprachigkeitsforschung und Fremdsprachendidaktik, Universität Freiburg

Chair: Prof. Dr. Thomas Studer, Deutsch als Fremdsprache, Universität Freiburg

Ort: Institut für Mehrsprachigkeit, Murtengasse 24, CH-1700 Freiburg

PhD
Download

Public lecture Laura Loder-Büchel

24.04.2017 - 17:15
University of Fribourg

Swinglish in Swiss Schools: can we teach what we don't master?

Laura Loder-Büchel (PH Zurich)

Where: University of Fribourg, MIS 10, room 1.16, Rue de Rome 1, 1700 Fribourg

PhD
Download
ringveranstaltung16_17.pdf (452.51 KB) Flyer Lecture series 2016/17